Arbeit und Anwendungsfelder der systemischen Therapie

Die systemische Therapie findet Anwendung bei allen Problemen, die die Familie betreffen. Ein Vorteil der systemischen Betrachtungsweise ist, dass hier das System Familie gesehen wird. Gerade bei Problemen mit Kindern und Jugendlichen erziehlt man gute Erfolge und Veränderungen durch diese Herangehensweise. Häufig leidet das schwächste “Mitglied” in der Familie, wenn unausgesprochene Spannungen, Ängste und Probleme innerhalb der Familie unterschwellig bordeln.

Mit dem lösungsorientierten Ansatz können sehr gut Erwachsene und Jugendliche gecoacht und therapiert werden. Mit der systemischen Betrachtungsweise wird vornehmlich die Gegenwart und die Zukunft betrachtet und es wird sich stark an den vorhandenen Ressoucen und Stärken der Klienten orientiert.

zurück zur Ausgangsseite systemische Therapie